Pictures Januar 2017

28. Januar 2017

Immer noch fliegt die Zeit nur so dahin, wir haben schon wieder Ende Januar obwohl gefühlt doch gestern erst das Neue Jahr angefangen hat. Ist das normal, wenn man älter wird? Dass die Zeit immer schneller vorbei geht?
In einer Woche und ein paar Tagen beginnt für mich schon wieder die nächste Klausurenphase, dabei kommt es mir so vor, als wäre die letzte erst gestern vorbeigegangen. Zum Glück schreibe ich dieses mal nur drei Klausuren in zwei Wochen und somit ist das ganze schnell wieder vorbei. Dennoch bin ich gestresst und das schon seit Wochen.
Ansonsten war der Januar relativ ruhig. Silvester habe ich - wie ich bereits in meinem Rückblick erzählt habe - in Heidelberg verbracht und auch die Woche danach noch. So konnte ich mal wieder viel Zeit mit meiner Familie und alten Freunden verbringen. Danach hat auch schon die Uni wieder angefangen und alles ist wieder Hamburger Alltag.
Fotografisch bin ich kein großer Fan des Winters. Wenn nicht gerade Schnee liegt, ist draußen einfach nur alles trüb und eklig, meistens regnet es dann zu allem übel noch. Trotzdem habe ich euch diesen Monat ein Fotoshooting mit meiner Freundin Sara zeigen können und in Heidelberg habe ich auch das ein oder andere Bild geschossen.
Ich habe mir überlegt, Englisch langsam aber sicher aus meinem Blog zu verbannen. In Blogger habe ich bisher keine besonders gute Lösung gefunden bilingual zu bloggen und außerdem sind viele Posts sowieso eher für Deutsches Publikum, wovon ich auch am meisten habe.